Geneigte Leser

Samstag, 13. Juli 2013

Die Schotten kommen! (Saga-Tagebuch, Teil 1)

Die Schotten kommen. Und es kann nur 25 von ihnen geben.
Um das Spielsystem SAGA auszuprobieren, habe ich mich überzeugen lassen, dass es unerlässlich sei eine eigene Warband zu besitzen. Die Schotten von Gripping Beast kamen da gerade recht. 16 Krieger, 8 Guardsmen und ein Warchief ergeben eine 4-Punkte-Armee. Gripping Beast liefert das Ganze in einer kleinen Box, die mehr an eine alte Videokassettenschachtel erinnert, als an Tabletopzubehör.


In der Box befinden sich nicht nur 25 Miniaturen, sondern auch alle notwendigen Basen, Waffen und Schilde, was bedeutet, dass die Figuren zusammengebaut werden müssen, was leider einiges an Vorarbeit an den Minis notwendig macht. Die meisten Hände müssen aufgebohrt werden, um die Lanzen, Schwerter und Äxte durchstecken zu können. Für die Anbringung der Schilde gibt es leider keine "Knubbel" an den Figuren, was eher ein Nachteil bei der Befestigung ist, als vorteilhaft für eine individuellere Gestaltung. Insgesamt geht die allgemeine Qualität aber in Ordnung und es gibt sehr viele unterschiedliche Posen, so dass ein stimmiges Gesamtbild erzeugt wird.
 

Das Entgraten und Vorbohren aller Hände, sowie der Zusammenbau der ersten 9 Miniaturen hat insgesamt etwas über drei Stunden in Anspruch genommen. Da dieses Projekt meinerseits auf einige Wochen ausgelegt ist, werde ich versuchen bis zum nächsten Wochenende alle Figuren zusammengebaut, basiert und grundiert zu haben. Meine Fortschritte sollen hier nach und nach dokumentiert werden. (Doc)

Kommentare:

Moiterei_1984 hat gesagt…

Na, da bin ich ja mal gespannt!

Terror Team hat gesagt…

Hurra, hurra!
Endlich wieder ein Projekt!
Deine normannischen Widersacher schießen bereits auch schon wie Pilze aus dem Boden...

Michi