Geneigte Leser

Freitag, 27. Juli 2012

Duell

Der erste Blick, den David Mann (im Film von Dennis Weaver dargestellt) auf den Peterbilt 281 von 1955 hatte:

 

Ich habe mir einen Kindheitstraum erfüllt und endlich das Modell des verrosteten Tanklastzuges aus dem ersten Film von Steven Spielberg komplett selbst gebaut, da es ihn immer noch nicht zu kaufen gibt. Seit bestimmt dreißig Jahren wollte ich ihn besitzen, nachdem ich den Film von 1971 in meiner Kindheit irgendwann im Fernsehen gesehen hatte. Was lag näher als ihn dann auch gleich im passenden Maßstab für den Spieltisch zu basteln?
Die Achsen sind von einem billigen Spielzeuglastwagen und die obere Hälfte des Aufliegers ist ebenfalls von diesem, aber durch Erhitzen in einen elliptischen Querschnitt gebracht und verbeult worden.



Ein Farbfläschchen spendierte die Kotflügel indem es seinen Boden opferte:

Zum Größenvergleich diente ein gekauftes Spritzgussmodell eines wesentlich neueren Peterbilt im Maßstab 1:64


Die Zugmaschine ist aus 1mm starken Kunststoffplatten gebaut und hat zahlreiche Details aus Draht und selbstgefeilten Kunststoffteilen erhalten. Die Spiegelhalter zu löten war allerdings eine echte Herausforderung:

Der Auflieger ist ebenfalls aud 1mm starken Kunststoffplatten gebaut.
Die hellbraune Karosserie und die rosa Kotflügel der Zugmaschine verschwanden unter einer starken Ruß-, Rost- und Staubschicht...






















Und hier kommen zwei Vergleichsfotos mit 28mm-Figuren und einem gekauften Modellauto im Maßstab 1:64



Kommentare:

Weird WWII hat gesagt…

The wife and I are having an
Incredible Hulk TV show marathon right now and in one of the 2nd season they have an episode about truckers and in it they use a bunch of footage from the Duel movie. Pretty funny seeing the Hulk go up against the truck from Hell! The even use the climactic crash off the cliff ending. You gotta love the 70s!

Great stuff as usual,
Brian

Weird WWII hat gesagt…

PS

You need to do up a Jake and Elwood for that 2nd hand cruiser!

Brian

Christopher(aka Axebreaker) hat gesagt…

Wonderful work indeed!

Christopher