Geneigte Leser

Freitag, 7. Januar 2011

All Terrain Armoured Transport (AT-AT)

Überlegene Feuerkraft, massiver Panzerschutz und unschlagbare Geländegängigkeit für den Spieltisch: Imperialer AT-AT von Wizards of the coast im 28mm-Maßstab. Ich habe die beiden fertigbemalten Modelle noch ein bisschen gealtert, um sie an George Lucas´ "gebrauchtes Universum" anzupassen.







Kommentare:

Anonym hat gesagt…

aaaahhh... nostalgie!! als junger Spund, hab ich die Star Wars minis gesammelt, da ich von den Filmen, besonders vom beginn des zweiten teils so begeistert war. Die Schlacht um Hoth ist in meinen Augen das absolute Highlight der kompletten Serie. Leider konnte ich mir den AT AT nie leisten und meine Eltern wollten ihn mir nicht schenken. *schnüff*
Schade dass es die Star Wars sammel minis damals noch nicht gab.
Anbei noch ein gutes neues Jahr fürs TT-Team, bin ein großer Fan von eurer Seite, macht bitte weiter so.
Gruß Andreas

Terror Team hat gesagt…

Danke Andreas!
Ja die Schlacht auf dem Eisplaneten war fürwahr ein cineastischer Meilenstein, der niemals vergessen sein wird. Mir ging es damals mit dem Kenner-AT-AT genauso. Ich konnte vom Taschengeld nur die gebrauchten Figuren von den Schulkameraden abkaufen. Aber dreißig Jahre später sieht die Welt finanziell ganz anders aus und zum Glück ist der Krieg der Sterne-Virus niemals ausgestorben!

Michi