Geneigte Leser

Sonntag, 10. Oktober 2010

Stimmen aus dem Untergrund

Tief unter London verbirgt sich ein dichtes Netz von U-Bahnlinien, die alle vor etwa hundert Jahren als verschiedene private Eisenbahngesellschaften den Betrieb aufgenommen haben. Die Bakerstreet & Waterloo Railway heißt heute Bakerloo Line und läuft zwischen Oxford Circus und Regent´s Park unter der Regent Street entlang. Genau dort habe ich meine fiktive Station angesiedelt, die nach endlos langer Bauzeit nun endlich zumindest einen Bahnsteig besitzt.


Damit der U-Bahnhof in möglichst vielen Epochen eingesetzt werden kann, habe ich beschlossen die ursprüngliche Design-Variante des London Transport Roundels von 1935 zu verwenden:


















Der Größenvergleich mit einem Mitbewohner zeigt die Dimensionen: 120x28x25cm, nicht sichtbar ist das Gewicht von 18kg...

Kommentare:

James hat gesagt…

Hey? What project is this for Michi?

Terror Team hat gesagt…

This is for everything you can imagine in 20th century subterranean London, inspired by PC games movies and TV series like Creep, 28 weeks later, Neverwhere, Hellgate London and the like or alternative WW2, VSF and such.