Geneigte Leser

Samstag, 8. August 2009

U-Bahn-Fußgängertunnelabschnitt






Ich habe heute einen ersten Tunnelabschnitt probeweise bemalt und zusammengebaut, um einen Eindruck vom fertigen Ergebnis zu bekommen. Die farbigen Fliesen sind direkt auf die Gießmasse gemalt und die kompletten Wände und die Decke dann mit stark verdünnter grauer Farbe uberzogen worden, die sich hervorragend in den Fugen gesammelt hat. Erstaunlicherweise saugt die Gießmasse die Farbe nicht im erwarteten Maß auf. Ich konnte sogar mittels sehr feinem Schleifpapier wieder die reinweißen Fliesenoberflächen zurückholen. Beim Boden wurden zuerst die Fugen komplett schwarz eingefärbt und dann die Fliesenoberflächen in einem stark verdünnten Ockerton überzogen. Der ganze Bemalvorgang hat äußerst wenig Zeit gekostet und ein hervorragendes Ergebnis geliefert, wie ich finde.






Kommentare:

S hat gesagt…

I must say that these tunnels are kick ass! Keep up the good work.

Cheers from the not so frozen wastelands of Sweden.

Terror Team hat gesagt…

Thanks a lot, I hope they do. I´ll post an update when the project will be completed. You´ll know then where to order yours, if interested...

Yitu hat gesagt…

Suchen noch Mitspieler für eine Border-Town-Burning-Runde in Essen:

http://ao-lai.blog.de/2009/08/30/border-town-burning-irres-mordheim-spielkonzept-zwei-deutsche-blogger-yitutalk-6843341/#c10810062

Grüße

Yitu