Geneigte Leser

Sonntag, 5. September 2010

Les chasseurs de la bête du Gévaudan

Die Bestie trieb ihr Unwesen seit dem Jahr 1764 und tötete 102 Menschen - ausschließlich Frauen und Kinder. Grund genug für den französischen König seine besten Jäger in den abgelegenen Landstrich zu schicken, um dem Tier den Garaus zu machen.

Im Jahr 2001 gab es einen wunderbaren französischen Film mit dem Namen "Le pacte des loups" (Der Pakt der Wölfe), der in die zur Volkslegende mutierten Geschichte viel Verschwörungstheorie interpretierte und sie mit noch mehr Action und Romantik würzte.

Der berühmte Naturwissenschaftler Chevalier Grégoire de Fronsac und sein irokesischer Blutsbruder Mani sind für den Film erfundene Figuren, während alle anderen Protagonisten tatsächlich historische Persönlichkeiten waren, die eine Rolle im Zusammenhang mit der Jagd nach der Bestie gespielt hatten.

Für uns war es ein Muss, diese spannenden Charaktere für den Spieltisch zum Leben zu erwecken.

Die beiden exotischen Haudegen werden mit Sicherheit für viel Spaß im Gévaudan oder auch auf den Schlachtfeldern Neu-Frankreichs, in Afrika oder in der Karibik sorgen.

Hier ist Mani, der auch ein verwegener Pirat sein könnte...

...und sein französischer Blutsbruder Grégoire, der genausogut als Freibeuter den Befehl über ein Schiff führen könnte.

Seite an Seite werden sie in Zukunft spannende Abenteuer bestehen.

Mit diesem Einstieg meldet sich das Tableterrorteam aus der Sommerpause zurück und wünscht allen Lesern auch weiterhin viel Freude beim Hereinschauen. Auf besonderen Wunsch unseres treuen Lesers Jo möchten wir den Rat beherzigen in Zukunft die Hersteller der Modelle und Figuren zu nennen, wo es uns möglich ist.
Im heutigen Fall handelt es sich um zwei Resinfiguren des französischen Herstellers Fenryll, die eher zu den größeren dieses Maßstabs gehören. Die Fässer sind Gießkeramikabgüsse aus eigener Herstellung. Alle sind an diesem Wochenende fertig geworden.


Kommentare:

Christopher(aka Axebreaker) hat gesagt…

Nice work!

Cheers
Christopher

abdul666 hat gesagt…

Nice work indeed!

Shadowforge (Australia) in their 'Laughung Monk' range have 3 "I emphatically never saw that 'Brotherhood of the Wolf' movie" female characters (unfortunately probably of the size / scale of their own), including 'Scarlet Woman' for the 'courtesane cum secret agent of the Vatican' with her razorblades-lined fan, not very well rendered btw (too thick)...

Bluewillow hat gesagt…

ya, shadowforge miniatures,
http://www.shadowforge.com.au/

cheers
Matt

Bluewillow hat gesagt…

Michi,

message me if you want some as a sydney convention is on very soon and I will post them, they are about $5.oo AUS each.

cheers
Matt